Informationen zum Gewächshausbau

Die landwirtschaftliche Plattform für das Wachstum und die Entwicklung nachhaltiger und zukunftsorientierter Agrar- und Gartenbauunternehmen weltweit

Ja, ich möchte auch aktuelle Informationen für meine Anlageentscheidungen erhalten:


WAS WIR TUN

Gartenbau und Zukunft, Gartenbau hat Zukunft. Die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen und gesunden Lebensmitteln wächst aufgrund des Bevölkerungswachstums und der sich ändernden Nachfrage rapide. Es wird erwartet, dass sich die Nahrungsmittelproduktion bis 2050 verdoppeln wird. Eine effiziente und nachhaltige Lebensmittelproduktion vor Ort ist dabei unabdingbar. Gewächshäuser sind per Definition nachhaltig. Die Rolle des überdachten Gartenbaus in der Lebensmittelversorgung der Zukunft wird daher enorm sein; In vielen Ländern hat die Gartenbauproduktion Priorität und ist wichtig, um die Nahrungsmittelproduktion zu steigern und zu verbessern.

Gartenbau und Zukunft, Gartenbau hat Zukunft. Die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen und gesunden Lebensmitteln wächst aufgrund des Bevölkerungswachstums und der sich ändernden Nachfrage rapide. Es wird erwartet, dass sich die Nahrungsmittelproduktion bis 2050 verdoppeln wird.
Eine effiziente und nachhaltige Lebensmittelproduktion vor Ort ist dabei unabdingbar. Gewächshäuser sind per Definition nachhaltig. Die Rolle des überdachten Gartenbaus in der Lebensmittelversorgung der Zukunft wird daher enorm sein; In vielen Ländern hat die Gartenbauproduktion Priorität und ist wichtig, um die Nahrungsmittelproduktion zu steigern und zu verbessern.

Die Niederlande sind traditionell Vorreiter auf dem Gebiet des Gewächshausbaus und internationaler Marktführer. Dies ist teilweise auf die Zusammenarbeit und den offenen Wissensaustausch zwischen der Gartenbauindustrie, Wissensinstitutionen und der Regierung einerseits und internationalen Gartenbauunternehmen zurückzuführen, die Investitionspläne für den Neubau, die Erweiterung oder die Renovierung ihrer Gewächshäuser oder Folientunnel haben. Dazu gehören aktuelle, professionelle Informationen zur Auswahl von Gewächshauskonstruktionen, Anbautechniken (einschließlich Substrat, Wasserqualität, Düngung (einschließlich CO2), biologische Kontrolle) und Klimakontrolle (Lüftung/Heizung, Abschirmung, Assimilationsbeleuchtung), Lebensmittelqualität und Lebensmittelsicherheit, Automatisierung, Logistik, Schulung usw.

Investitionspläne

Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation plant in den nächsten 1-2 Jahren Investitionen in neue Agrartechnologie

auf dem Laufenden

Sie möchten aktuelle Informationen erhalten, die Ihnen bei Ihren Anlageentscheidungen helfen

Professionelle Anbieter

Wir wählen für Sie die richtigen, professionellen Lieferanten aus, und zwar unverbindlich und ohne Kosten

UNSERE KUNDEN

Sulaiman, Sri Lanka (Ceylon)

Für die richtige Qualität der Teeblätter ist ein nicht zu schnelles, aber regelmäßiges Wachstum von großer Bedeutung.
Teeplantagen haben eine lange Lebensdauer, 30-50 Jahre. Deshalb ist es wichtig, auf die Düngung zu achten, aber auch auf eine regelmäßige Zufuhr von Feuchtigkeit.
BuildaGreatFarm hat uns nützliche Informationen und Kontakte zum Thema Bodenverbesserung und organische Düngemittel zur Verfügung gestellt, da es in diesem Bereich interessante neue Produkte für uns auf dem Markt gibt. Außerdem werden wir innerhalb von 1-2 Jahren in eine Bewässerungs- oder Berieselungsanlage für Tee- und Gemüseplantagen investieren. Denn auch hier spüren wir die Auswirkungen des Klimawandels.

- Bauer

Rick, Nordamerika (Kalifornien)

In unserem Betrieb bauen wir verschiedene Blattgemüsearten (Salat, Eisbergsalat, Spinat), Karotten und immer mehr Kohlsorten an. Der Markt verlangt es; Blumenkohl, Grünkohl, Weißkohl, sie sind gesunde Gemüse für den Menschen.
Allerdings wussten wir noch wenig über Anbautechniken und über die optimale Lagerung und Konservierung von Kohlsorten. Kühlhäuser für die Lagerung von Kohlsorten werden sicher gebaut, denn der Streuverkauf bedeutet weniger Risiko.

- Bauer

David, Kanada

Getreide (Weizen und Mais) sind die Hauptkulturen auf unserem Hof und hier in der Umgebung. Wir bauen auch einige Gemüsepflanzen an, hauptsächlich Salat. Die Wasserqualität ist ein Problem bei der Bewässerung und dies geschieht regelmäßig. Über BuildaGreatFarm kamen wir leicht in Kontakt mit spezialisierten Unternehmen auf diesem Gebiet. Danke!

- Bauer

Juri, Ukraine

In unserem Betrieb bauen wir verschiedene Gemüsesorten, Kartoffeln, Mais und Raps im Freiland an. Da die Nachfrage nach heimischem Gemüse auch außerhalb der Vegetationsperiode für uns interessant ist, planen wir den Anbau in Gewächshäusern. Ab der nächsten Saison mit 15.000 m2 starten.
Wir fragen auch nach ökologischem Anbau von Gemüse für den Export in die EU.

- Bauer

Kontaktiere uns